Direkt zum Seiteninhalt springen
Foto:

Über die Einwirkung von Uranhexafluoriddampf auf Fluoride, insbesonde…

http://digital.deutsches-museum.de/de/digital-catalogue/archive-item/FA%2520002%252F710/
Link kopieren in die Zwischenablage
Signatur FA 002/710
Titel Über die Einwirkung von Uranhexafluoriddampf auf Fluoride, insbesondere Natriumfluorid
Beschreibung 26 Bl. Ds.
Darin Hans Martin (Institut für Physikalische Chemie der Universität, Kiel) an Walther Gerlach, (Bevollmächtigter des Reichsmarschalls für Kernphysik, Berlin-Dahlem), 09.12.1944 (2 Bl. Ds.); bezeichnet als: 308/44 g
Bemerkung Hs. Vermerk: "Prof. P. Harteck"
Gegenstand Bericht (1)
Verfasser Martin, Hans
Enthält Tabellen u. Skizzen der Apparatur (2 Bl. hs. Fotokopie); Literaturübersicht (1 Bl. Ds.)
Laufzeit 17.03.1945
Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kommentare haben, benutzen Sie bitte das Formular, um mit uns in Kontakt zu treten. Oder senden Sie eine E-Mail an: digital@deutsches-museum.de.