Direkt zum Seiteninhalt springen
Foto:

Nutzbarmachung von Atomkernenergien. Geheime Forschungsberichte, Heft…

http://digital.deutsches-museum.de/de/digital-catalogue/archive-item/FA%2520002%252F734/
Link kopieren in die Zwischenablage
Signatur FA 002/734
Titel Nutzbarmachung von Atomkernenergien. Geheime Forschungsberichte, Heft 2
Beschreibung 59 Bl. hektogr.
Gegenstand Publikation Druck (1)
Enthält 1. Stetter, Georg/Lintner, Karl: Schnelle Neutronen in Uran (I): Der Zuwachs durch den Spaltprozeß und der Abfall durch unelastische Streuung (mit Skizze der Versuchsanordnung u. grafischer Darstellung der Messergebnisse) (G-191); <br/><br/>2. Volz, Helmut: Über die Geschwindigkeitsverteilung der Neutronen in einem Gemisch von schwerem Wasser und Uran (G-117);<br/><br/>3. Volz, Helmut: Über die Absorption des Urans im Resonanzgebiet (mit Skizze der Versuchsanordnung u. grafischer Darstellung der Messergebnisse) (G-116);<br/><br/>4. Suess, Hans: Stand der Arbeiten über die Gewinnung von schwerem Wasser. Der Austausch Wasserdampf-Wasserstoff am Nickelkatalysator und die Lage des Austauschgleichgewichts, 18.12.1941 (mit grafischer Darstellung zur Temperaturabhängigkeit) (G-115);<br/><br/>5. Jensen, Hans: Über die Ultrazentrifugenmethode zur Trennung der Uranisotope (mit Skizze der Zentrifuge) (G-95); <br/><br/>6. Fünfer, Erwin/Bothe, Walther: Die Absorption thermischer Neutronen und die Vermehrung schneller Neutronen im Beryllium, 10.10.1941 (mit grafischer Darstellung der Messergebnisse) (G-81); <br/><br/>7. Wirtz, Karl: Bestimmung des spezifischen Gewichts und der Konzentration von schwerem Wasser, 01.02.1942 (mit Skizzen zur Versuchsanordnung u. Tabellen von Messergebnissen) (G-200); <br/><br/>8. Bothe, Walther: Die Geschwindigkeitsverteilung der Neutronen in einem bremsenden Mittel, 06.02.1942 (mit grafischer Darstellung der Messergebnisse) (G-130);<br/><br/>9. Klemm, Alfred: Anreicherung des leichten Kupferisotops (mit grafischer Darstellung der Messergebnisse) (G-172)
Bemerkung Bezeichnet als: Anlage zu Bb. Nr. 6/43 g WaF\[W9]\\[W9]\Bericht 2 wie FA 002/539; Bericht 4 wie FA 002/580; Bericht 6 wie FA 002/573
Laufzeit 01.1942
Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kommentare haben, benutzen Sie bitte das Formular, um mit uns in Kontakt zu treten. Oder senden Sie eine E-Mail an: digital@deutsches-museum.de.